MEGAMAT 5

Sehr kraftvoller und durch sein horizontal gedrehtes Führungsrohr besonders kompakter Antrieb. Nahezu alle Sonderausstattungen des MEGAMAT 2 können auch mit MEGAMAT 5 verwendet werden. Diese Mischung aus Kraft und Vielfalt macht ihn einzigartig.

  • Verstelllast: max. 8000 N Druck / max. 3000 N Zug
  • Verstellgeschwindigkeit: max. 9,5 mm/sek. *
  • Hublänge: max. 400 mm (6000 N), max. 300 mm (8000 N)
  • Ausstattungsoptionen: Sicherheitsendschalter, Zusatzendschalter, Sicherheitsspindelmutter, Hallsensor
* abhängig von der Antriebskonfiguration bei konst. 24/29 V DC und ohne Last

Standardausstattung

Leistungsdaten

Verstelllast

max. 8000 N Druck
max. 3000 N Zug

Verstellgeschwindigkeit 1

max. 9,5 mm/sek.

Hublänge

max. 400 mm (6000 N)
max. 300 mm (8000 N)

Einbaumaß (B) 2

min. 163 mm + Hub

Einschaltdauer

2/18 min. bzw. 10 %, max. 5 Schaltzyklen pro Minute

Motorspannung

wartungsfreie 24 V DC Gleichstrommotoren

Komponenten

Endabschaltung

über Mikroschalter

Hubrohrgabelkopf

Bohrung: 10/12 mm
Schlitz: 5/8/10 mm

Getriebegabelkopf

Kunststoff
drehbar (8 x 22,5°)
Bohrung: 10/12 mm
Schlitz: 5/8/10 mm

Hubrohr

Aluminium max. 6000 N
stufenlos drehbar

Führungsprofil

Aluminium unbehandelt

Gehäusefarbe

hellgrau RAL 7035

Motorleitung

grau, gewendelt, 455 mm, LSP-Stecker, PVC
grau, gewendelt, 160 mm, LSP-Stecker, PVC
schwarz, gewendelt, 455 mm, LSP-Stecker, PVC
grau, glatt, 1660 mm, LSP-Stecker, PVC , UL
schwarz, glatt, 550 mm, 8-poliger DIN-Stecker, PVC

Weitere Daten

Direkt am Antrieb montierbare Steuerungen

MCL II

Schutzart

max. IPX6

Schutzklasse

III

Relative Luftfeuchtigkeit

30% – 75%

Umgebungstemperatur

+10°C - +40°C

Sonderausstattung

Komponenten

Positionserfassung

Hallsensor

Hubrohr

Aluminium eloxiert max. 6000 N
Stahl gepulvert 8000 N

Motorleitung

steckbar

Weitere Daten

Schnellverstellung / Rückstellfunktion 3

mechanische Rückstellfunktion (LR) bis max. 8000 N (nur für Druckantriebe),
GQR im Gabelkopf bis max. 3000 N (nur für Druck- oder Zugantriebe)

Ausstattungsoptionen

Sicherheitsendschalter, Zusatzendschalter, Sicherheitsspindelmutter

1 abhängig von der Antriebskonfiguration bei konst. 24/29 V DC und ohne Last

2 siehe technische Zeichnungen

3 Rückstellfunktion: Die Kupplung der Absenkfunktion muss während der gesamten Abwärtsbewegung geöffnet bleiben.

Mehr Infos »

Unsere Marken

© 2018 PM Komponenten NV
Kontakt