Produktneuheiten

Neu bei BOPLA: IOT-Sensorgehäuseserie BoLink

Die Vernetzung von Anwendungen bzw. das Internet der Dinge (Internet of Things = IoT) benötigt zahlreiche elektronische Geräte, die Daten aufnehmen, sammeln, auswerten und weiterleiten – von Sensoren über Kommunikationsknoten bis hin zu Gateways ins Internet. Zusammen mit der neuen Gehäuseserie BoLink bietet BOPLA jetzt für jede Art von IOT-Geräten die passende Gehäuselösung. Sie schützen die Elektronik und leisten damit einen entscheidenden Beitrag zur einwandfreien Funktion des Internets der Dinge.

Mehr erfahren »

Ex d Gehäuse für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen

Auf der diesjährigen ACHEMA präsentiert ROSE Systemtechnik Ex d Gehäuse mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten in der Prozessindustrie. Die druckgekapselten Gehäuse des Herstellers sorgen für den notwendigen Ex-Schutz bei der Verwendung nicht zertifizierter Bauteile oder Kleingeräte, die eine potenzielle Zündquelle in explosionsgefährdeten Bereichen darstellen.

Mehr erfahren »

Die neue Leichtigkeit – das Höhenverstellsystem GTV light

Mit dem GTV light hat ROSE Systemtechnik die Produktfamilie seiner Geräteträgersysteme erweitert und dem erfolgreichen Höhenverstellsystem GTV einen „kleinen Bruder“ zur Seite gestellt. Das GTV light wurde speziell für Panel PCs und Steuergehäuse mit einem Gewicht von bis zu 25 kg entwickelt.

Mehr erfahren »
Rohrverbinder mit Kugelgelenk

Rohrverbinder mit Kugelgelenk

Solid Clamps mit Kugelgelenk – vier neue Rohrverbinder für noch mehr Flexibilität

Die Produktfamilien der Solid Clamps Rohrverbinder aus Aluminium erhält Zuwachs: Ab sofort sind Fuß-, Muffen- und Gelenkklemmstücke der Baugröße 30 auch mit integriertem Kugelgelenk lieferbar. Zudem ergänzt ein Muffenklemmstück mit Doppelkugel das Portfolio.

Oktober 2018

mehr erfahren »
Linearachse RK MonoLine MT

Linearachse RK MonoLine MT

RK Monoline MT – Lineareinheit mit Omega-Antrieb

Das neue Mitglied der RK Monoline Produktlinie basiert auf dem Rollführungskonzept der RK MonoLine Z 80, unterscheidet sich allerdings hinsichtlich des Antriebskonzepts: Bei der RK Monline MT läuft der Zahnriemen nicht um, sondern wird im Bereich des Führungsschlittens angetrieben. Daher wird auch von einem Omega-Antrieb gesprochen.

Oktober 2018

mehr erfahren »

BoPad – mehr als nur ein Handgehäuse

Das neue Elektronikgehäuse wurde speziell auf die Anforderungen mobiler Handbediengeräte abgestimmt, die unter anspruchsvollen Bedingungen eingesetzt werden. Mit den BoPad-Gehäusen lassen sich jedoch nicht nur mobile Geräte perfekt in Szene setzen – es stehen auch Varianten für Tischanwendungen oder Zubehör für die Wandbefestigung zur Verfügung.

Die BoPad-Gehäuse sind in fünf Grundgrößen und zwei Farben (Schwarz und Weiß) erhältlich. Wie immer bei BOPLA lassen sich auf Wunsch jedoch auch Sonderfarben realisieren. Zudem hat der Anwender die Wahl zwischen pultförmigen oder geraden Gehäuseausführungen sowie BoPad-Varianten mit oder ohne Batteriefach. Die zwei „großen“ BoPad-Gehäuseausführungen BOP 7.0 und BOP 10.1 wurden für die Integration von Touchscreens und Li-Ionen-Akkus der Standardbauform 18650 optimiert.

Mehr erfahren »
Für jede Anwendung die optimale elektrische Hubsäule

Für jede Anwendung die optimale elektrische Hubsäule

Multilift II Produktlinie – für jede Anwendung die optimale elektrische Hubsäule

Die eleganten wie belastbaren elektrischen Hubsäulen der Multilift II Baureihe von RK Rose+Krieger sind ein gutes Beispiel dafür, wie aus kundenindividuellen Sonderausführungen Standardprodukte für spezifische Anwendungsfelder werden.

Ab sofort ergänzt nun der Multilift II clean das Portfolio, welchen man gezielt für den Einsatz im Reinraum konzipierte.

•  NEU: Mulitlift clean – für den Einsatz im Reinraum
•  Multilift II safety – speziell für Überkopfanwendungen

•  Multilift II telescope
– einzigartiges Einbau-Hub-Verhältnis
•  Multilift II impact – integrierte Dämpfung absorbiert Aufprallkräfte
•  Multilift II ESD – zur Höhenverstellung von ESD-Arbeitstischen

Übersicht Hubsäulen

März 2018

mehr erfahren »

Suspension system GTN II Redesign

Geräteträgersystem GTN II Redesign

Redesign bringt ergonomischen Kabeldurchgang und höhere Oberflächenqualität

ROSE Systemtechnik hat sein erfolgreiches Aluminium-Geräteträgersystem einem Redesign unterzogen. Das überarbeitete GTN II weist eine erhöhte Oberflächenqualität auf und punktet mit einem frei zugänglichen Kabelkanal.

Mit dem GTN II bietet ROSE Systemtechnik ein modulares Trägersystem für verschiedenste Bedien- und Steuergehäuse an. Durch eine Vielzahl an Komponenten wie Winkel, Aufsatz-, Wand- oder Zwischengelenke, Kupplungen sowie Standfüße lässt sich das System individuell gestalten und an den jeweiligen Bedarf anpassen. Der Aufbau erfolgt wahlweise mit einem geschlossenen oder offenen Aluminiumprofil. Durch die offene Profilvariante hat der Anwender den Vorteil, dass er das Installationsmaterial bei Wartungen oder Austausch leicht erreichen kann. Ausgelegt ist das Geräteträgersystem für mittlere bis schwere Lasten von bis zu 80 kg mit einer maximalen Auslegerlänge von 2 m.

mehr erfahren »
Lineareinheit E-II Edelstahl

Lineareinheit E-II Edelstahl

Neue korrosionsbeständige Linearachse E-II-Edelstahl Ø30 und 40

Pünktlich zur Hannover Messe kommt jetzt die Edelstahlversion der beliebten Linearachse in den gängigen Baugrößen 30 und 40 auf den Markt. Die E-II-Edelstahl ist 100 % korrosionsbeständig und besitzt gegenüber den Standard-Einheiten einen erweiterten Temperaturbereich von -30 bis +80 °C – auf Wunsch ist hier sogar noch eine Steigerung möglich.

März 2018

mehr erfahren »

IP69-Prüfung bestanden! Bocube Alu-Gehäuse bieten maximalen Schutz

Die robusten Aluminiumgehäuse der BOPLA-Serie Bocube Alu bewiesen in einer aktuellen Schutzartprüfung nach DIN EN 60529, dass sie empfindliche Elektronik nicht nur unter rauen Umweltbedingungen sondern auch vor Hochdruckstrahlwasser schützen. Damit kann BOPLA für die Gehäuse der Bocube Alu Baureihe jetzt neben den Schutzarten IP66 (starkes Strahlwasser) und IP67 (1 m untertauchen für 30 min) auch die Schutzart IP69 gewährleisten.

Mehr erfahren »

Unsere Marken

© 2019 PM Komponenten NVDatenschutz 
Kontakt